Logo Wabeq Druckausgabe

 

Besuch aus Brüssel: EU-Kommissar für Beschäftigung, Soziales und Integration zu Gast in der Getreidestraße

 

 

Das passiert nicht allzu häufig: Besuch aus Brüssel.
Doch am Montag, 27. Juni 2022, konnten wir den EU-Kommissar für Beschäftigung, Soziales und Integration, Nicolas Schmit, bei uns in der Getreidestraße begrüßen.

Und ihm zeigen, was wir machen, welche Ansätze wir verfolgen, in welcher Vielfalt wir die Teilnehmenden in den Mittelpunkt unserer Arbeit stellen und - nicht zuletzt - vermitteln, wie die Fördergelder, die wir von der Europäischen Union erhalten, einsetzen.


Zum Beispiel im Projekt "Stromspar-Check", bei dem so genannte Energiesparhelfer in Haushalte mit geringem Einkommen gehen und den Bewohner/innen ganz praktisch aufzeigen, wie sie Strom sparen können.

Auch die Ausbildungswerkstätten, in denen Auszubildende unterschiedlichster gewerblich-technischer Berufe im Rahmen des Bremer Ausbildungsverbunds die ersten Schritte in die Arbeitswelt gehen, haben wir Kommissar Schmit gezeigt. Ebenso den Bike Point, in dem Teilnehmende aus mehreren unbrauchbaren Fahrrädern straßenverkehrstaugliche zusammenbauen, die dann an gemeinnützige Organisationen abgegeben werden.

Besonders interessiert zeigt sich Kommissar Schmit auch beim Thema "nachhaltiges Bauen", das ihm unser Geschäftsführer Ernst Schütte ausführlich erläuterte.

Alles in allem war es ein sehr gelungenes Treffen und wir würden über einen weiteren Besuch von Kommissar Schmit freuen.

Er selber hat zum Beuch bei uns getwittert: "Excellent day in Bremen where I visited an impressive ESF project at WaBeQ that supports apprentices and long-termn unemployed to find sustainable work" zusammen mit einigen sehr schönen Bildern.



Oben gezeigtes Foto entstammt dem Artikel im Weserreport vom 30.06.22.