Logo Wabeq Druckausgabe

 

Förderzentrum Süd – NEUSTART in den Job!

 

Projektlaufzeit

08.06.2015 – 31.12.2016

Das Förderzentrum NEUSTART ist eine Maßnahme mit insg. 50 Plätzen für arbeitssuchende Kund/innen aus dem Bremer Süden mit dem Ziel der Vermittlung in Arbeit oder Umschulung durch individuelle Unterstützung.


Die Teilnehmer/innen sammeln an drei tagen praktische Erfahrungen durch sinnstiftende und produktive Arbeit in den Berufsfeldern Metall, Lager/Logistik, Soziales/Pflege, Garten-landschaftsbau und in einer sog. Kreativwerkstatt. An zwei Tagen soll das Kursangebot in den Bereichen kreative Arbeitssuche (life/work planning), Bewerbungstraining, Sprachförderung, Gesundheit und Bewegung den Teilnehmer/innen Unterstützung bei der Verwirklichung ihrer beruflichen Ziele bieten.

Ziele

  • Integration in Arbeit
  • neue Wege bei der Arbeitssuche gehen
  • Stärkung des Selbstvertrauens

Vorraussetzungen

  • über 25 Jahre
  • Wohnort Bremen
  • im Bezug von Arbeitslosengeld II
  • Zuweisung durch das Jobcenter Bremen für 9 Monate


In der Regel handelt es sich um eine Zuweisung über 39 Stunden/Woche. Teilzeit ist bei gesundheitlichen oder familiären Einschränkungen möglich.

Inhalte

  • 3 Tage praktisches Arbeiten in den Berufsfeldern Lager/Logistik, Soziales/Pflege, Garten- und Landschaftsbau, Metall, Kreativwerkstatt
  • 2 Tage Gruppenangebote (Life/work planning, EDV, Kommunikation, Stärkung der körperlichen Fitness, Sprachförderung)
  • Betriebspraktikum (3-6 Wochen im Zuweisungszeitraum)
  • Möglichkeit des Erwerbs eines Führerscheins Klasse B und des Gabelstaplerscheins

Leistungen

  • ALG II
  • Erstattung der Kosten für das Stadtticket

Kooperationspartner

Die WaBeQ ist Kooperationpartner in einer Bietergemeinschaft mit:
  • Bras - arbeiten für Bremen
  • ÖkoNet - Ökologie und Personalentwicklungs gGmbh
BRAS


Ökologie und Personalentwicklung gGmbH

Kontakt

Tel. 0421/960371-0

Fax 0421/960371-20


NEUSTART – Förderzentrum für den Bremer Süden

Norderoog 1

28259 Bremen