Logo Wabeq Druckausgabe

 

Qualitätspolitik/Leitbild -  WaBeQ baut auf!

 

 

  1. Die WaBeQ ist ein Qualifizierungs- und Beschäftigungsträger, der die berufliche und soziale Integration gesellschaftlich benachteiligter Bremer Bürgerinnen und Bürger fördert. Sie ist ein verlässlicher und kompetenter Partner für regionale und überregionale Auftraggeber sowie für verschiedene Bundesministerien.

  2. Wir beschäftigen arbeitssuchende Menschen, die wir als unsere Kund/innen betrachten. Wir begegnen ihnen mit Respekt, unterstützen und motivieren sie zu aktivem, eigenverantwortlichem Handeln. Wir knüpfen an den Kompetenzen unserer Beschäftigten und Teilnehmer/innen an.

  3. Die Verbindung von praxisorientierter Qualifizierung mit zielgerichteter Hilfestellung bei Alltagsproblemen unterstützt unsere innovativen Konzepte von Lernen, Ausbildung und Beschäftigung und schafft die notwendigen Voraussetzungen für eine gute berufliche Perspektiventwicklung unserer Beschäftigten. Diese arbeiten an ökologisch und gesellschaftlich sinnvollen Projekten im handwerklichen und sozialen Dienstleistungsbereich.

  4. Kundenzufriedenheit erreichen wir durch fachliche Kompetenz und freundliches Auftreten. Wir sind ein arbeitsmarktpolitscher Dienstleister, der systematisch seine hohen Qualitätsstandards durch regelmäßige Weiterbildung der Mitarbeiter/innen und Erfahrungsaustausch und
    –transfer sichert und weiter entwickelt. 

  5. Unsere Mitarbeiter/innen bearbeiten auftretende Problemstellungen konstruktiv in offener Kommunikation im Team. Für Anregungen und Kritik von außen sind wir dankbar und aufgeschlossen.

  6. Führungsverantwortung bedeutet für uns die Vereinbarung klarer Arbeitsziele, sowie die Kontrolle ihrer Erreichbarkeit. Hierzu arbeiten wir mit dem Instrument der Zielvereinbarung. Die Förderung von Mitarbeiter/innen und die Anerkennung von Engagement und Leistungen sind uns besonders wichtig.

  7. Für uns sind alle Beschäftigten und Mitarbeiter/innen gleichgestellt – unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder Behinderung.

  8. Geschlechterdemokratie ist ein integriertes Ziel des Trägers. Dies bedeutet erkennbare Unterstützung bei der Umsetzung und Bereitstellung entsprechender Ressourcen (personell und finanziell).

    Dieses Leitbild beschreibt die Ziele unserer Arbeit und gilt als Qualitätsmaßstab und Erfolgskriterium.

    Die Qualitätspolitik (Leitbild) wird in jedem Hauptstandort öffentlich ausgehängt und über unsere Internetseite unseren Kunden und Kundinnen zugänglich gemacht.